Supervision

Supervision möchte die Möglichkeit geben, die eigenen Ressourcen zur Lösung von Problemen zu nutzen und zu erweitern. Ziel ist es, die aktuelle Situation zu reflektieren, Lösungen zu finden und an Entwicklungen zu arbeiten.

Gerade in pädagogischen und therapeutischen Berufen hat Supervision seinen festen Platz gefunden. Im Zuge von veränderten Arbeitsplätzen und einem hohen Veränderungsdruck, wird Supervision bzw. Coaching auch im Profit-Bereich immer wichtiger.

Schwerpunkte der Supervisionsarbeit können sein:

  • Fallreflektion in pädagogischen und therapeutischen Arbeitsfeldern
  • Teamfindung und –entwicklung
  • Verbesserung des Arbeitsklimas
  • Die eigene Rolle im Team
  • Krisenintervention
  • Überlastung
  • Förderung einer gesunden Arbeitsweise und Arbeitseinstellung
  • Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Selbstreflexion des beruflichen Handelns
  • Erweiterung der Handlungskompetenz
  • Optimierung der Arbeitsergebnisse.

In welchem Setting?

Supervision kann in unterschiedlichen Konstellationen durchgeführt werden:

  • Einzelsupervision
  • Gruppensupervision 
  • Teamsupervision
  • Leitungssupervision
  • Supervision für Führungskräfte
  • Online-Supervision

Traumasensible Supervison

Im Rahmen meiner supervisorischen Tätigkeit begleite ich pädagogische und therapeutische Fachkräfte, die sich mit den Auswirkungen von Trauma und Gewalt auf ihre Klient:innen beschäftigen.  Hierbei unterstütze ich ein traumasensibles Fallverstehen zu entwickeln, Handlungen nachzuvollziehen und ein Verständnis für die Folgen des vergangenen auf das Hier und Jetzt zu entwickeln. Hierbei betrachte ich auch die Auswirkungen auf die unterschiedlichen Systeme (Familien und Lebensgemeinschaften, Helfer:innensysteme etc.).

Organisationsberatung

Organiationsberatung ziehlt darauf ab die Organisation in einem ersten Schritt zu analysieren und anschließend zu reflektieren und optimieren.

Neben der Beratung von bestehenden Organisationen, berate ich Organisationen in Gründung. Dieses kann auch mit einem persönlichen Coaching einhergehen.

Bei der Organisationsberatung und Entwicklung kann ich auf mein umfassendes Wissen aus der Systemischen Beratung und der Systemischen Supervision / Organisationsberatung zurückgreifen.

Das Setting wir mit Ihnen in einem Vorgespräch geplant und an Ihr Anliegen angepasst.

Foto: Benjamin Jenak für Veto